Seit 1973 beschäftigen wir uns mit Digitaltechnik und Digitalisierung.
10.12.2018 16:34
Im Geschäftsleben spielen Unabhängigkeit und Ehrlichkeit eine herausragende Rolle. Doch schon kleine Fehlschritte, selbst nett gemeinte Gesten gegenüber Kunden, Mitarbeitern und Geschäftspartnern können zum Teil gravierende negative Folgen haben. Das Stichwort: Bestechung.
10.12.2018 09:49
Wer bekommt den Brückentag? Darf ich drei Wochen Urlaub am Stück nehmen? Kann mein Chef mir meinen bereits gebuchten Urlaub verbieten? Urlaub machen ist manchmal gar nicht so einfach, wenn man Arbeitnehmer ist und sich mit Kollegen und Vorgesetzten abstimmen muss.
07.12.2018 11:14
Der Arag-Experte Tobias Klingelhöfer beantwortet Fragen zu den Regeln, die im Allgemeinen im Büro herrschen und von den Mitarbeitern befolgt werden sollten.
06.12.2018 10:00
Ein Hostingprovider schuldet nicht allein die Verfügbarkeit von Speicherplatz, sondern darüber hinaus auch die Sicherheit der dort von seinem Kunden abgelegten Daten. Dies ergibt sich aus den Nebenpflichten des Hosting-Vertrags und wurde vom OLG Hamburg (Az: U 69/16) erneut klargestellt.
16.11.2018 11:39
Nach dem endgültigen Inkrafttreten der DSGVO scheint unter den Unternehmen immer noch Unsicherheit zu herrschen. Während manche sich nicht sicher sind, ob sie die Vorgaben in vollem Umfang erfüllen, sind andere noch damit beschäftigt, ihre Prozesse entsprechend anzupassen.
09.11.2018 15:46
Haus-, Wohnungs- und Grundbesitzer haften für Schäden durch beauftragte Handwerker - hat hier der Bundesgerichtshof eine Gefährdungshaftung geschaffen?
07.11.2018 09:34
Seit dem 24. Mai 2016 ist die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) europaweit rechtskräftig. Auch wenn die befürchtete Abmahnwelle bislang ausgeblieben ist, herrscht bei vielen Unternehmen noch immer Unsicherheit darüber, ob sie die neuen gesetzlichen Vorgaben korrekt und vollständig umgesetzt haben.
02.11.2018 13:42
Im Streit um Diesel-Nachrüstungen kann sich die Bundesregierung bisher nicht gegen die Autoindustrie durchsetzen. An anderer Stelle kommt der Bund aber voran: Für die geplanten rechtlichen Regelungen zu Fahrverboten liegt nun ein Entwurf auf dem Tisch.
31.10.2018 10:39
Ein Unfall kann auch am Arbeitsplatz passieren. Welche Maßnahmen bei einem Arbeitsunfall zu ergreifen sind und wann Verletzten- oder Krankengeld gezahlt wird, erklärt Isabel Frankenberg vom Berufsverband der Rechtsjournalisten e.V.
29.10.2018 18:44
In unserer Serie "Arbeitsrecht von A bis Z" gehen wir auf die häufigsten Fragen aus dem Arbeitsrecht ein. Diesmal: die Verlängerung der Probezeit.
29.10.2018 08:44
Obwohl die Begriffe "Garantie" und "Gewährleistung" im Geschäftsalltag eine große Rolle spielen, werden sie oft nicht richtig angewendet – vor allem von Verbrauchern. Wir bringen Licht ins Dunkel.
28.10.2018 15:46
Auch nach dem Ende der Übergangsfrist sorgt die DSGVO für Verunsicherung bei Unternehmen. Veritas-Experte Mathias Wenig zeigt im Interview auf, wo es hakt und was getan werden sollte.
19.10.2018 13:39
Ein Generalunternehmer hat bis zum erfolgreichen Abschluss eines IT-Projekts viele Herausforderungen zu bewältigen. Das Spannungsverhältnis zwischen Kunden und Subunternehmern kann zur Zerreißprobe werden.
15.10.2018 20:19
In Deutschland werden von Seiten der Arbeitnehmer jährlich Milliarden Überstunden geleistet. Da stellt sich die Frage, inwieweit von Arbeitgebern überhaupt Überstunden angeordnet werden dürfen und ob diese von ihnen vergütet werden müssen.
08.10.2018 17:46
Seit die DSGVO ihre Wucht durch Wirkung entfaltet hat, wächst die Skepsis der Kunden gegenüber Datennutzung. Das ist eine Herausforderung für datengestütztes Marketing.
01.10.2018 09:44
Welche maximalen Arbeitszeiten sind heutzutage eigentlich zulässig? Denn die Zeiten, in denen die meisten Angestellten 35 Wochenstunden oder weniger arbeiten, sind lange vorbei.
28.09.2018 18:24
Obwohl es ein Arbeitszeitgesetz gibt, landen immer neue Streitfälle vor Gericht. Denn oft sind Arbeitnehmer der Ansicht, dass die Vor- und Nachbereitung zur Arbeitszeit gezählt werden sollte, während Arbeitgeber das anders sehen. Wer wann Recht bekommt, erläutert der folgende Artikel.
20.09.2018 18:58
Unternehmen dürfen Kunden nur dann E-Mails schicken, in denen sie diese zu einer positiven Bewertung auffordern, wenn eine Einwilligung dazu vorliegt oder es eine Möglichkeit gibt, weiterer Werbung zu widersprechen.
31.08.2018 18:19
Wegerechte sind häufig Anlass für Streit, Ärger und Rechtsunsicherheit. ChannelPartner erklärt, welche Rechte und Pflichten Sie haben.
17.08.2018 17:46
Unter bestimmten Voraussetzungen sind Zuschläge für Sonntags- oder Feiertagsarbeit steuerfrei. Doch Vorsicht bei pauschalen Zuschlägen.